Achim Rink

Achim Fake

Kurzvita

Achim Rink, geboren 1966, absolvierte nach seiner Ausbildung als Werkzeugmechaniker das Studium zum Wirtschaftsingenieur Maschinenbau. Nach einer Tätigkeit im Formenbau war er fünfzehn Jahre bei einem Weltmarktführer der industriellen Elektro- und Elektroniktechnik, u. a. als Assistent des Vorsitzenden der Geschäftsführung, Projektleiter für neue Fertigungsstätten in China und Brasilien und Abteilungsleiter im Einkauf. Anschließend wechselte er zu einem Tier 1 im Elektronik-Automotive-Business als „Bereichsleiter der Materialwirtschaft“. Weitere berufliche Stationen waren leitende Aufgaben im Bereich der Consumer-Elektronik sowie im Anlagenbau. 

Achim Rink steht Ihnen u. a. bei folgenden Themen partnerschaftlich zur Seite: