Norbert Müller

advacon ist ein komplett untypisches Beratungsunternehmen. Den Nutzen für unsere Auftraggeber schöpfen wir nicht nur aus unserem erlernten Wissen – vielmehr noch aus der Kenntnis langjährig erfolgreich erprobter Praxis.

Deshalb wissen wir, was zu tun ist, wenn die folgende und viele weiteren Leistungen gewünscht werden:

Kurzvita

Fünf Jahrzehnte engagierte sich Norbert Müller, geboren 1943, mit Leidenschaft im Aufbau eines weltmarktführenden Unternehmens – von drei bis zuletzt 11.000 Mitarbeitern. In den letzten acht Jahren seiner Tätigkeit war er Vorsitzender der Geschäftsführung. Heute steht Norbert Müller mit seinem praxiserprobten Wissen und nachweislichen Erfolgen in verschiedenen Beiräten und Aufsichtsräten Unternehmen beratend und motivierend zur Seite. Seine stets aktuellen und motivierenden Vorträge begeistern die Zuhörer zu unterschiedlichsten Anlässen. Die Förderung der Nachwuchskräfte ist Norbert Müller ein besonderes Anliegen: Als Initiator und Förderer der Dualen Studiengänge an der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM) ist er heute Vorstandsvorsitzender des CompetenceCenter Duale Hochschulstudien StudiumPlus (CCD).

Norbert Müller steht Ihnen u. a. bei folgenden Beratungsthemen partnerschaftlich zur Seite

  • Change Management
  • Führung 4.0
  • Nachfolge Coaching
  • Siegerkultur
  • Go-To-Market-Strategie
  • Proaktives Vertriebsmanagement
  • Innovationsmanagement
  • Internationalisierung
  • Nachhaltige Ergebnisverbesserung

Vorträge von Norbert Müller

  • Führung 4.0
  • Integration neuer Führungskräfte
  • Mit "Winning Culture" und guter Führung zum Erfolg
  • Good Leadership - Die Basis für erfolgreichen Vertrieb
  • Disruptive Innovation durch digitale Transformation: Höchste Zeit zum Handeln
  • Die Herausforderungen der digitalen Revolution und globalen Veränderungen
  • Leben und Arbeiten vor dem Hintergrund der digitalen Revolution
  • Die Globalisierung - Chance oder Bedrohung?
  • Herausforderungen meistern - Wettbewerbe gewinnen

Aktuelle Referenzen

Vortragsabend des Lions-Clubs Biedenkopf mit Norbert Müller

Anmerkungen des Club-Präsidenten Matthias Riedesel:

Der Vortragsabend am 15.10.2019 mit Herrn Norbert Müller als Referenten zum Thema „Digitalisierung“ war ein absoluter Höhepunkt im aktuellen Lions-Jahr. Das Vortragsthema ist auf sehr hohe Resonanz gestoßen. Dementsprechend hoch war die Teilnehmerzahl der Clubmitglieder und Gäste. Alle Plätze waren besetzt. Das war sehr erfreulich. Herr Müller hat vor heimischen Unternehmern, Geschäftsführern und Vertretern der Ärzteschaft sehr anschaulich und praxisnah das Thema „Digitalisierung“ aufbereitet. Aufgrund seiner jahrzehntelangen äußerst fundierten Erfahrungen in verschiedenen Spitzenpositionen als Führungskraft in weltweit agierenden Unternehmen hat Herr Müller sehr präzise auf mögliche Chancen und Risiken, die sich bei der Ausgestaltung der Digitalisierung ergeben, hingewiesen. Für die Anwesenden sehr erfreulich: Herr Müller bot nicht nur eine fundierte Situationsanalyse, sondern er zeigte auch sehr klar nötige Handlungsmöglichkeiten für die Zukunftsgestaltung des Wirtschaftsstandorts Deutschland auf. Dass er damit „den Nagel auf den Kopf“ getroffen hatte, zeigte sich sehr deutlich im Verlauf der sich an den Vortrag anschließenden Diskussion. Die hohe aktive Beteiligung an der Aussprache hat sehr anschaulich gezeigt, wie hoch das Interesse aller Beteiligten am Thema war. Die einhellige Meinung der Clubmitglieder wurde nach Beendigung der Veranstaltung sehr deutlich artikuliert: Der Vortragsabend mit Herrn Müller war ein wirklicher Höhepunkt im aktuellen Lions-Jahr.

Positive Resonanz für Norbert Müllers Vortrag „Erfolgreich im Wettbewerb: Mit einer Firmenkultur geprägt von leidenschaftlichem Siegeswillen“

Thomas Rühl Vorstandsvorsitzender Cursor AG, Gießen