5 Impulses for sustainable improvement of corporate results

  1. If you want to improve your results, you need to encourage employees to perform, to be motivated to participate successfully.

    To this end, advacon has developed the 10 I chain for a powerful increase in motivation.

  1. Those who want to improve their results will not be able to do so with the methods, business models and processes of yesterday - however successful they may have been. Consistent change must be stringently pushed in the context of digitalization and agility.

    "It is not said that things get better when they get different. But if it's going to be better, it has to be different." Georg Christoph Lichtenberg

    The advacon "Quick Check" - developed on the basis of multiple practical tests - shows clear needs for action.

  2. If you want to improve your results, you have to put the complete use of funds - free of taboos - to the test. This applies in particular to the "eh there" costs. But also, for example, the IT contract and follow-up costs.

    With industry-specific "benchmarks" and transparency templates for cost checks, advacon provides helpful support.

    Important: advacon shows savings potentials through the application-optimized IT contract check.

  3. Those who want to improve their results must further develop qualifications, promote education and bundle competences in such a way that continuous innovations secure sustainable competitive advantages.

    advacon has developed basic principles for systematic innovation processes - also in the extended "Design Thinking" format. Target-oriented marketing project plans promote the probability of success. 
  4. Those who want to improve their results distribute responsibility where it belongs - so that functional and project teams can work agilely and make effective decisions.

    Leadership 4.0, efficient teamwork and goal-oriented cooperation are topics to which the advacon partners can make very up-to-date value contributions in the form of lectures, workshops and trainings.

    In short: The signals must be set to GREEN in order to achieve flow effects in a corporate culture with passionate will to win.

So much for the range of our proposals. Please do not hesitate to ask for advacon solutions at info@advacon.eu. We are looking forward to contact you!

5 Impulse zur nachhaltigen Verbesserung der Unternehmensergebnisse

1. Wer seine Ergebnisse verbessern will, muss bei den Mitarbeitenden die Lust auf Leistung, die Lust auf die erfolgreiche Mitwirkung fördern.

advacon hat dazu die 10-I-Kette zur kräftigen Steigerung der Motivation entwickelt.

2. Wer seine Ergebnisse verbessern will, wird das mit den Methoden, Geschäftsmodellen und Prozessen von gestern – so erfolgreich sie auch waren – nicht schaffen. Der konsequente Wandel muss im Kontext der Digitalisierung und Agilität stringent forciert werden. 

„Es ist nicht gesagt, dass es besser wird, wenn es anders wird. Wenn es aber besser werden soll, muss es anders werden.“ Georg Christoph Lichtenberg

Der advacon „Quick Check“ – entwickelt auf Basis vielfacher Praxiserprobung – zeigt eindeutige Handlungs-Notwendigkeiten.

3. Wer seine Ergebnisse verbessern will, muss die komplette Mittelverwendung – frei von Tabus – auf den Prüfstand stellen. Das gilt insbesondere für die „eh da“-Kosten. Beispielsweise aber auch die IT-Vertrags- und Folgekosten.

Mit branchenspezifischen „Benchmarks“ und Transparenz-Schablonen zum Kostencheck leistet advacon eine hilfreiche Unterstützung. Wichtig: advacon zeigt Einsparpotenziale durch den anwendungsoptimierten IT-Vertragscheck auf.

4. Wer seine Ergebnisse verbessern will, muss Qualifikationen weiterentwickeln, Bildung fördern und Kompetenzen so bündeln, dass mit kontinuierlichen Innovationen nachhaltige Vorsprünge im Wettbewerb gesichert werden.

advacon hat Grundlagen entwickelt zu systematischen Innovationsprozessen – auch im erweiterten „Design-Thinking“-Format. Zielführende Marketing-Projektpläne fördern die Erfolgswahrscheinlichkeit.

5. Wer seine Ergebnisse verbessern will, verteilt die Verantwortung dorthin, wo sie hingehört – damit Funktions- und Projektteams agil arbeiten und wirksam entscheiden können.

Führung 4.0, effiziente Teamarbeit und zielorientierte Zusammenarbeit sind Themen, zu denen die advacon-Partner in Form von Vorträgen, Workshops und Trainings sehr aktuelle Wertbeiträge leisten können.

Kurz: Die Signale müssen auf GRÜN gestellt werden, um Flow-Effekte in einer Unternehmenskultur mit leidenschaftlichem Siegeswillen zu erzielen.

Soweit die Palette unserer Vorschläge. Zögern Sie nicht, die advacon-Lösungen unter info@advacon.eu zu erfragen. Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen!

We are cooperation partners